03.02.2014 / Allgemein / /

Erfolgreiche Wirtschaftstagung 2014

Über 200 Personen informierten sich über die Unternehmenssteuerreform III.

ür die diesjährige CVP-Wirtschaftstagung vom Freitag, 24. Januar wählten die Verantwortlichen ein komplexes, steuerpolitisches Thema. Die Unternehmenssteuerreform III. Seit dem Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise im Jahr 2008 scheint sich in rasantem Tempo eine Art globalisierte Finanz- und Steuerpolitik zu entwickeln. Die Schweiz als bedeutender Finanzplatz steht unter Druck. Um die derzeitige wirtschaftliche starke Position halten zu können, braucht es kreative Lösungsansätze in der Steuerpolitik. Einige dieser Lösungsansätze stellten der Bundes-Finanzdirektor Serge Gaillard sowie der Zuger Regierungsrat Peter Hegglin vor. Im Anschluss diskutierten die Referenten zusammen mit Kantonsrätin Irene May-Betschart und Unternehmer Stefan Lippe über die vorgebrachten Vorschläge. Moderiert wurde die Runde von Andreas Dummermuth.